Zwei spezialisierte Planungsbüros

Vom Gewächshaus bis zur Ausrüstung

Von der Produktion bis zum Vertrieb – bei uns liegt die gesamte Gewächshausentwicklung in einer Hand: Auswahl hochwertiger Ausgangsmaterialien, hohe Verarbeitungsqualität, Normgerechtheit und Kostenoptimierung - so lauten unsere Leitsätze bei der Produktentwicklung.

Unser Ingenieurbüro kann nicht nur auf eine langjährige Erfahrung und ein fundiertes Know-how zurückblicken, sondern als echtes Innovationszentrum auch auf zahlreiche kreative Neuentwicklungen:

  • Das 90 mm-Ovalrohr aus Stahl mit hoher Streckgrenze
  • Die Rinne mit unterbautem Träger (Kondenswasserauffang)
  • Die aufblasbase doppelwandige Eindeckung
  • Die Richel Klemme
  • Das patentierte, schweißnahtlose Richel Kreuz
  • Das erste 12,80-m-Breitschiff (2008) sowie das erste 16-m-Breitschiff (2015)

Neben der Innovation liegt unser Augenmerk besonders auf einer normgerechten Projektausführung. So wird jede Gewächshausstruktur nach EN13031-1 berechnet.

Bei Glasgewächshäusern (Casta-Bau) planen und dimensionieren wir jedes Projekt eigenhändig. Die Ausrüstunge unserer Projekte werden mit größter Sorgfalt dimensioniert, um Kosten und agronomische Leistung zu optimieren.

Die Produkte der Richel Gruppe zeichnen sich durch technologischen Vorsprung sowie hohe Ansprüche in Sachen Innovation und Qualität aus. Für unsere Planung nutzen wir moderne CAO-DAO-Programme sowie Software für Heizsystem, Beleuchtung, Elektrik und Hydraulik, um unsere Entscheidungen kompetent zu ergänzen.

Gewächshäuser in Kunststoff- oder Glaseindeckung, Ausrüstungen und Lagerunterstände: Unsere Stärke, das Richel Kompetenzzentrum, bietet Ihnen innovative agronomische Lösungen.

SIEHE AUCH :